Anzeige
Fauna Marin GmbH All for Reef Tropic Marin Meerwasser24.de Fauna Marin GmbH Aqua Medic

Anthelia sp. 01 Clove Polyp or Soft coral

Profilbild Urheber Axel99

Anthelia sp.




Uploaded by Axel99.

Image detail


Profile

lexID:
566 
AphiaID:
 
Scientific:
Anthelia sp. 01 
German:
Zartgefiederte Straußkoralle 
English:
Clove Polyp Or Soft Coral 
Category:
Soft Corals 
Family tree:
(Kingdom) > (Phylum) > (Class) > (Order) > (Family) > Anthelia (Genus) > sp. 01 (Species) 
Occurrence:
Indo Pacific 
Size:
up to 5.91" (15 cm) 
Temperature:
75.2 °F - 80.6 °F (24°C - 27°C) 
Food:
Zooxanthellae / Light 
Tank:
22 gal (~ 100L) 
Difficulty:
Very easy 
Offspring:
Easy to breed 
Toxicity:
Toxic hazard unknown 
CITES:
Not evaluated 
Red List:
Not evaluated (NE) 
Related species at
Catalog of Life:
  • Anthelia elongata
  • Anthelia fallax
  • Anthelia fishelsoni
  • Anthelia gracilis
  • Anthelia hicksoni
  • Anthelia japonica
  • Anthelia julacea
  • Anthelia mahenensis
  • Anthelia rosea
 
More related species
in this lexicon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Created:
Last edit:
2007-05-09 02:22:48 

Captive breeding / propagation

Anthelia sp. 01 is easy to breed. There are offspring in the trade available. If you are interested in Anthelia sp. 01, please contact us at Your dealer for a progeny instead of a wildcat. You help to protect the natural stocks.

Info

Anthelia wächst, wie Xenia, in der Regel schnell heran. Ist genauso einfach zu halten.
Unbedingt Schmieralgen/Cynaos vermeiden.

Anthelia-Arten sollten viel Licht bekommen, die Strömung sollte sie immer ein wenig zum Wedeln bringen.

Anfängerkoralle!

Weit verbreitet, kommt aber immer weniger in den Handel.

Pictures

Commonly


Husbandry know-how of owners

am 13.02.09#4
Bin mir auch nicht so ganz sicher ob das meine Koralle ist . Habe sie mit Lebendgestein eingeschleppt.Wächst auf jeden Fall so schnell das man zugucken kann.
am 02.07.08#3
Achtung ! Ein Picasso Drückerfisch hat sie zum Fressen gern ! Nicht zusammen haltbar..
am 19.09.07#2
Bin mir nicht ganz sicher, ob ich genau diese Art im Becken habe, aber bei mir wächst sie bei nahezu 0 Nitrat wie Unkraut! Die Polypen wachsen im ganzen Becken. Das entwickelt sich zu einer richtigen Plage, weil sich die Polypen nicht mehr vollständig entfernen lassen und immer wieder nachwachsen. Bin mir langsam nicht mehr sicher, ob es eine gute Entscheidung war, mir diese Koralle ins Becken geholt zu haben...
4 husbandary tips from our users available
Show all and discuss

What's that ?

The following is an overview of "what's that?" Entries that have been successfully determined and assigned to this entry. A look at the entertainments there is certainly interesting.